BG CZ DE EN ES EL FI FR IT NL PL TR
industriAll European Trade Union - Petition

Solidarität mit den griechischen Arbeitern!
Solidarität mit den Arbeitern auf der Skaramanga-Werft!
Unterschreibt JETZT unsere Petition!

GGriechische Bürger haben weiterhin mit den dramatischen Auswirkungen der mehr als sechs Jahre langen neoliberalen Austeritätspolitik zu kämpfen. Arbeitsplätze sind vernichtet, Haushalte gekürzt und Sozialsysteme abgebaut worden. Nahezu 1,4 Millionen Menschen (27,4%) sind arbeitslos, die Jugendarbeitslosigkeit beträgt 54,6% und Hunderttausende griechische Arbeiter und Bürger haben die Armutsgrenze überschritten. Dies ist die Folge von Kürzungen bei Löhnen, Sozialleistungen und Renten sowie Steuererhöhungen, die das Strukturanpassungsprogramms ausmachen.

Die Arbeiter haben keine andere Wahl als sich zusammenzutun und gegen die Ungerechtigkeiten dieses Teufelskreises der Rezession/Austerität zu protestieren und werden dies so lange weiterführen, bis dass sie diejenigen, die an den Machthebeln sitzen, zu einem Richtungswechsel überredet haben.

Die griechischen Gewerkschaften kämpfen um den Beschäftigungserhalt in der Industrie. Aber anstatt sie zu unterstützen, haben sich die griechischen Behörden an den Rechten der Gewerkschaften und Arbeiter vergriffen und deren Gewerkschaftsführer kriminalisiert. Zwölf Gewerkschaftler, einschließlich des Präsidenten der griechischen POEM, sind derzeit aufgrund falscher Behauptungen zu einer fairen und gerechtfertigten Demonstration im Jahre 2012, einem Gerichtsverfahren ausgesetzt. Sie erschienen am 1. Oktober 2013 vor Gericht, als mehr als 150 Gewerkschaftsführer und –Mitglieder von industriAll-Europa-Mitgliedern aus ganz Europa nach Athen kamen, um ihre Unterstützung zum Ausdruck zu bringen. Das Urteil zu diesem Fall wurde bis auf eine zweite Anhörung am 5. Mai 2014 verschoben.

DIE GRIECHISCHEN ARBEITER UND GEWERKSCHAFTSFÜHRER DIE DIESER UNGERECHTEN GERICHTSVERHANDLUNG GEGENÜBERSTEHEN, BRAUCHEN EURE UNTERSTÜTZUNG!

Sagt NEIN zu der einseitigen Konzentration auf Austerität

Sagt JA zu Investitionen für nachhaltiges Wachstum und hochwertige Arbeitsstellen

Sagt NEIN zu der verschärften Troika-Politik (IWF, EZB und Europäische Kommission) in Griechenland und in anderen Ländern

Sagt JA zu wirkungsvollen Maßnahmen zur Bekämpfung von Steuerhinterziehung und Betrug

Sagt NEIN zur Verfolgung der Beschuldigungen und falschen Behauptungen gegenüber den Mitgliedern und Führerschaft von POEM und GSEE

Sagt JA zur Wahrung der Rechte der Arbeiter und Gewerkschaften auf Demonstrationen und das Führen von Tarifverhandlungen

First name - Last name
Country
Missing or invalid email format

People who have already signed:

1699
                                                                                                   

Name (Country)
Helmut Klotz (Austria)
chistos drakos (United Kingdom)
Sean Nowak (Deutschland)
Robert Sechovec (Czech Republik)
andre keikes (netherlands)
Vladislav Černík (Česká republika)
yakup yıldız (kocaeli)
hakan bedir (kocaeli)
gökmen kahraman (turkey)
yıldıray ŞENER (GÖLCÜK/KOCAELİ)
MUSTAFA YILDIZ (TURKEY)
hakan özer (türkiye)
ahmedi nejdat (türkey)
semih toparlak (bursa)
yaşar ünal (eskişehir)
Emin uysal (TÜRKİYE)
René Höbel (Germany)
ibrahim akgün (türkiye)
lütfü sofuoğlu (Turkey / Bursa)
ÖMER ERDEM KIRCALI (TÜRKİYE)
hursit özcan (Türkiye)
ihsan ÇİMEN (TÜRKİYE)
serdar turksoy (bursa/turkiye)
faruk aşık (türkiye)
Ulrich Groß (Deutschland / Germany)
Angela Wagner (Germany)
Şahin KAYA (Sakarya/TÜRKİYE)
Jorge Piazzolla Quiroz (the Netherlands)
bersu ulgun (turkey)
Emrah SÜZER (Türkiye/Kocaeli)
Full List